☏     +41 76 415 25 24                                                                        info@nordlicht-hypnose.ch

Hier sollten Ihre wichtigsten Fragen zur Hypnose und meiner Therapie beantwortet werden.

Entgegen der Show-Hypnose wo scheinbar die hypnotisierte Person völlig weggetreten ist und auf Kommando das tut was der Hypnotiseur von ihr verlangt, handelt es sich bei der therapeutischen Hypnose auf das Einwirken in das Unterbewusstsein. Während der therapeutischen Hypnose bist Du als meine Klientin/mein Klient bei völligem Bewusstsein. Da diese Art von Hypnose mit einer Tiefenentspannung vergleichbar ist, funktioniert der direkte Einfluss auf Dein Unterbewusstsein optimal. Denn während Du Dich in einem schlafähnlichen Zustand befindest, ist Dein Unterbewusstsein 160% aktiv (im Wachzustand funktioniert es gerade mal 100%).  Hinzu kommt, dass Dein Verstand – wie auch während dem normalen Schlafen – im Ruhemodus ist. Somit entfällt sein direkter Einfluss auf das Geschehen während der Hypnose. Hinderliche Gedanken können weitestgehend vermieden und der Zugang sowie die Arbeit mit dem Verborgenen, kann vollkommen wahrgenommen werden.

Im Grundsatz ist sie immer dann anwendbar, wenn Du Dir bewusst wurdest, dass Dich irgendetwas an einem zufriedenen und erfolgreichen Leben hindert.

Beispielsweise:

  • Stärkung Deines Selbstbewusstseins
  • Mentaltraining vor sportlichen Wettkämpfen
  • Auflösen von Ängsten jeglicher Art
  • Raucherentwöhnung
  • Gewichtskontrolle
  • Förderung der Selbstheilungskräfte
  • Vergangenheitsbewältigung
  • Trauerverarbeitung
  • Auflösung von hinderlichen Denk- und Verhaltensmustern
  • Umgang in Stress-Situationen

Bevor wir in die Hypnose einsteigen, sprechen wir über das was Dich beschäftigt. Wir machen eine Standortanalyse und Du setzt das Ziel fest, welches Du erreichen willst. Bereits während diesem Vorbereitungsgespräch werde ich Dir gezielte Fragen stellen, damit Du Dich noch besser auf das fokussieren kannst, was Dich am Weiterkommen hindert.

Danach begleite ich Dich in Deine Tiefenentspannung und wir beginnen mit der eigentlichen Hypnose-Therapie. Stell Dir dabei vor, dass Du Dich auf Deine ureigene Reise in Dein Unterbewusstsein begibst. Das was sich Dir offenbaren soll, steuerst Du mit meiner Unterstützung an. Dabei bestimmst Du alleine, wie weit Du Dich dafür öffnen willst und wann für Dich der Punkt erreicht ist, wo es für Dich stimmig ist, Dich auf die Rückkehr in das Hier und Jetzt zu begeben.

Entscheidend dabei ist, dass Du während der Hypnose völlig bewusst und präsent bist. Ich kann Dich weder hinters Licht führen, noch Dich irgendwie manipulieren. Du alleine bestimmst, was aufgelöst oder manifestiert werden soll. Mit meinen gezielten Fragen begibst Du Dich dorthin, wo Ungeklärtes geklärt werden soll. Dabei kann es vorkommen, dass Du mit Menschen die Dir Leid und Schmerz zugefügt haben, Frieden schliessen kannst. Es besteht aber auch die Möglichkeit, dass Du Dir auf einmal bewusst wirst, was oder wer Dir gut tut und was oder wer nicht.  Du kannst während der Hypnose für Dich erkennen, was Du für Deinen persönlichen Erfolg benötigst und welche Schritte die richtigen sind auf dem Weg zu Deinem Ziel.

Mir ist es sehr wichtig, dass Du Dich auf keinen Fall vor dem fürchtest, was sich in Deinen Vorstellungen versucht bei Dir einzunisten. Denn es ist Dir überlassen, Dich soweit führen zulassen, wie es für Dich angenehm und hilfreich ist.

Nach Deiner Rückkehr ins Hier und Jetzt fühlst Du Dich völlig gelassen und entspannt. Denn während der Hypnose hast Du die einzigartige Möglichkeit, Dich auf Dein Sein und Tun zu konzentrieren und Dich so zu zulassen wie Du wirklich bist.

Hypnose ist Vertrauenssache! Ich als Dein Hypnose-Therapeut unterstehe der Schweigepflicht! Zudem bin ich mir bewusst, dass Du Dich für eine Arbeit mit Dir selbst bereit erklärst und ich Zeuge bin, was in dem Moment an Heilung und Stärkung Deines Selbst, geschieht. Darum ist es für mich ein Privileg Dich dabei unterstützen zu dürfen und das tue ich grundsätzlich in einem hohen Mass an Respekt, Achtung und einem liebevollen Umgang mit Dir.

Wichtiger Hinweis

Ich werde weder ein Heilversprechen abgeben noch Krankheiten diagnostizieren. Solltest Du in psychiatrischer oder psychologischer Behandlung sein, bitte ich Dich, mich darüber zu informieren. Viele Psychologen und Psychiater befürworten eine komplementäre Therapie mit Hypnose. Dafür ist dann aber die Einwilligung des behandelnden Psychiaters oder Psychologen notwendig. Selbstverständlich unterliege ich der Schweigepflicht

Eines möchte ich mit Nachdruck vorweg aufklären. Mit der Hypnose-Sitzung hilfst Du Dir in erster Linie selber, jedoch muss das nicht unbedingt heissen, dass urplötzlich alle Hindernisse oder Probleme gelöst sind. Es wäre falsch zu behaupten, dass du völlig „geheilt“ und „verändert“ nach der Therapie nach Hause gehst. Je nach Situation und Schwere des Problems, ist eine Folgetherapie angezeigt. Und wie es im Leben nun einmal ist, können intensive und arbeitsreiche Tage auf Dich zukommen. Denn Du solltest Dir bewusst sein, dass alle Veränderungen auch ihre Angewöhnungszeit brauchen. Möglicher Weise spürst Du auch, dass neue Denk- und Verhaltensmuster trainiert werden müssen um schlussendlich das fokussierte Ziel erreichen zu können.
Ich arbeite ausserdem mit einem Motivations- und Mental-Coach zusammen. Sie kann Dich nach erfolgreicher Sitzung auf Deinem Weg optimal unterstützen, da wo es angebracht ist, zusätzliche Unterstützung hinzu zu ziehen.

Ablauf der Sitzung und Kosten

1. Sitzung

1. Sitzung Vorgespräch / Hypnose / Nachgespäch Pauschal Fr. 350.–
(bitte reserviere dir 2 1/2 – 3 Std.)

Weitere Sitzung

Jede weitere Therapiesitzung Pauschal Fr. 280.–
(bitte reserviere dir 1 1/2 – 2 Std.)

Bezahlung

Bitte bringe den Betrag für jede Behandlung jeweils in Bar mit. 
Du erhälst von mir eine entsprechende Quittung ausgestellt.

Abmeldung

Falls Du den Termin absagen musst, gib mir bitte 24 Std. vorher Bescheid.  
Andernfalls muss ich die Sitzung zum vollen Tarif verrechnen.

Wohlfühlen

Damit Du während der Therapie absolut stressfrei bist und dich wohlfühlen kannst, offeriere ich Dir folgende Möglichkeiten:
In meiner Praxis, privat bei Dir Zuhause, oder an einem schönen Ort wo Du dich entspannen kannst.

Wichtiger Hinweis

Bist Du krank und in ärztlicher Behandlung, dann informieren mich bitte darüber.  Die Hypnosetherapie bei mir ersetzt nicht den Besuch beim Arzt und heilt auch keine ärztlich diagnostizierten Krankheiten.  Sie kann aber in Absprache unterstützend eingesetzt werden. Bist Du in psychotherapeutischer Behandlung, muss ich darüber informiert sein. Ohne die Einwilligung Deines behandelnden Therapeuten wird von mir keine suggestive Therapie durchgeführt.